Umweltschutz und Nachhaltigkeit

IN DIESEM ABSCHNITT:

    Bei Danaher streben wir danach, die einschlägigen Umweltgesetze, -verordnungen und -genemigungsvorgaben zu erfüllen oder zu übertreffen, und wir nutzen umweltfreundliche Verfahren, um den Schutz der Umwelt zu gewährleisten.

    Mitarbeiter, die direkt mit regulierten Materialien arbeiten, tragen eine besondere Verantwortung, sicherzustellen, dass diese auf gesetzeskonforme, sichere und verantwortliche Weise verwendet, gelagert, transportiert und entsorgt werden. Alle Mitarbeiter sollten vorausschauend handeln und nach Möglichkeiten suchen, wie wir Abfall und Verschwendung verringern und Energie, Wasser und natürliche Rohstoffe effizienter einsetzen können.

    Zusätzlich zur Einhaltung der Umweltauflagen bekennt sich Danaher außerdem in allen Bereichen seiner Tätigkeit zur Nachhaltigkeit. Unser Bekenntnis zum Umweltschutz und zur Nachhaltigkeit umfasst:

    • kontinuierliche Verbesserungen bei der Umweltfreundlichkeit und Verringerung von Abfall und Verschwendung, Wasser- und Energieverbrauch,
    • Verhinderung von Umweltverschmutzung,
    • Einbindung umweltfreundlicher Verfahren in unsere Geschäftspraktiken, u. a. im Beschaffungswesen und bei Produktdesign, -erprobung, -fertigung und -unterstützung,
    • Berücksichtigung der Auswirkungen auf die Umwelt bei der Entwicklung neuer Produkte oder Verfahren, der Auswahl von Produktionsmaterialien und vor dem Kauf, der Anmietung oder dem Verkauf von Immobilien.